Aufgrund der neusten Entwicklungen müssen wir alles tun, um die Verbreitung des Corona-Virus COVID-19 zu verhindern und Risikogruppen zu schützen. Deshalb wird das MAS bis zum 19. April 2020 geschlossen. Alle Veranstaltungen des Museums werden bis das Ende des Monats abgesagt. Besucher, die eine Eintrittskarte gekauft haben, werden persönlich benachrichtigt. Für einige Aktivitäten wird geprüft, ob ein neuer Termin festgelegt werden kann.

Empfohlen

  • Da der MAS aufgrund des Coronavirus COVID-19 geschlossen ist, können Sie ihn jetzt auch virtuell besuchen. Schauen Sie sich dank der 360 °-Fotos in den verschiedenen Museumsräumen um.
  • Ausstellung
    Diese Ausstellung 'Cool Japan' lässt Sie teilhaben an der weltweiten Faszination für die japanische Bildkultur mit Ikonen wie Hello Kitty, Zelda und Sailor Moon.
  • t
    Ausstellung
    Ein Jahrhundert kongolesische Kunst in Antwerpen
    Die Ausstellung stellt 100 einzigartige kongolesische Werke in den Vordergrund und geht auf deren Bedeutung für verschiedene kongolesische Volksgruppen ein. Welchen Einfluss nahmen die christlichen Missionare auf die kongolesische Kultur und wie sahen die Kongolesen die sogenannten Mundelé (Menschen weißer Hautfarbe)? Zu sehen ab 19.06.2020.
  • Ausstellung
    Guy Rombouts und Benjamin Verdonck ordnen Jaap Kruithof neu
    10 000 Dinge. Dinge, die andere Menschen meistens nicht aufbewahren. Genau das sammelte der belgische Philosoph Jaap Kruithof. Der Hälfte der Kruithof-Sammlung wird jetzt neues Leben eingehaucht: Die Künstler Guy Rombouts und Benjamin Verdonck verarbeiten sie zu bildender Kunst. Sie erstellen eine neue Installation mit den Objekten.
  • Expo
    V-bomben auf Antwerpen, 1944-1945
    Das MAS widmet sich einem traurigen Kapitel in der Geschichte unserer Stadt: dem Zweiten Weltkrieg. Im Pavillon können Sie sich anhand von Fotos, Zeitzeugenberichten und Kartenmaterial ein Bild davon machen, wo in Antwerpen V-Bomben gefallen sind und welche Narben sie hinterlassen haben. Sogar eine echte V1-Bombe ist Teil der MAS-Sammlung.
  • Das MAS ist nicht ein klassisches Museum. Die Geschichte des MAS ist einer von und für jeden Besucher. Hier finden Sie MAS-Aktivitäten im Überblick.