+8 Leben & Tod

Über die Über- und Unterwelt

Im höchsten Museumssaal des MAS bringen wir Sie der Überwelt etwas näher. Ist das der Ort, wo die Götter wohnen? Und wenn wir sterben? Müssen wir dann hinab in die Unterwelt? Die weltberühmte Sammlung von Paul & Dora Janssen-Arts befasst sich mit der außergewöhnlichen Beziehung zwischen den Menschen und der Welt der Götter, Ahnen und Geister in Amerika vor der Eroberung durch die Europäer.

Der Tod als Neuanfang

Begegnen Sie Menschen, die in enger Beziehung zur Natur lebten oder leben. Für sie ist der Tod kein Ende, sondern der Übergang in eine andere Welt, vergleichbar mit der Sonne, die auf- und untergeht. Schamanen von früher und heute erzählen Ihnen alles darüber. Sie sind in der Lage, sich in andere Welten zu begeben: in die Unterwelt des Todes und die Überwelt der Götter und Ahnen.

Sammlung Paul und Dora Janssen-Arts

Die Sammlung Paul & Dora Janssen-Arts enthält über 400 präkolumbische Objekte aus Gold, Jade, Stein, Textilien und Perlmutt. Sie ist aufgrund der vielen Spitzenstücke im In- und Ausland bekannt. Die Objekte stammen aus über 50 Kulturen von Alaska bis Chile und belegen die großen handwerklichen Fähigkeiten und den Sinn für Ästhetik der Völker Amerikas vor 1500. Es gab sehr viele Unterschiede bei den Ureinwohnern des amerikanischen Kontinents, ihre Auffassungen von der sie umgebenden Welt lassen jedoch auch viele Gemeinsamkeiten erkennen. So hatten beispielsweise Menschenopfer eine große Bedeutung für die Gewährleistung der Kontinuität zwischen Leben und Tod. Fruchtbarkeitsrituale nahmen zwar verschiedene Formen an, bildeten aber auf dem gesamten Kontinent den Kern der Lebenswelt aller Kulturen, bevor die spanischen Eroberer ins Land kamen. Feine, oft aus Gold angefertigte Grabbeilagen, spiegelten die Bedeutung wider, die alle Bewohner des Kontinents – von Alaska bis Chile – dem Leben nach dem Tod beimaßen. 

Lernen Sie Dora Janssen-Arts und ihre Sammlung kennen und lassen Sie sich von Ihrer Sammelleidenschaft mitreißen. 

2008 beschloss die flämische Regierung, der Stadt Antwerpen die Sammlung von Paul & Dora Janssen-Arts als permanente Leihgabe zur Verfügung zu stellen.